Slider1

Slider2

Slider1

Trainings mit einer Vielfalt von Wissen und neuen Kompetenzen für Beruf und Alltag

Trainings und Impuls-Referate für mehr Achtsamkeit (Mindfulness), wirkungsvolles Sprechen und Auftreten, für Männer in ihrem immer anspruchsvolleren Umfeld und für erlebnisreiches Reisen.

Achtsamkeit-Trainings

Achtsamkeit-Trainings

Achtsamkeit ist mehr als ein Trend. Auch in Firmen und Organisationen. Das Tempo bei der Arbeit und im Privatleben nimmt stetig zu. Ich biete Achtsamkeits-Trainings für Firmen und Organisationen und Trainings für Privatpersonen an. Für mehr Ruhe, Präsenz und Gelassenheit im Leben. 
weiter

Männer-Trainings

Männer-Trainings

Hier finden Sie Angebote speziell für Männer. Für Männer, die im Leben weiterkommen wollen.

weiter

Wirkungsvoller Sprechen

Wirkungsvoller Sprechen

Was braucht es, um authentisch und ausdrucksstark vor Publikum sprechen zu können? Mit dem Training «Wirkungsvoller Sprechen» vereinen Sie Wissen und Können, um verständlicher, souveräner und mit mehr Echtheit vor Menschen zu stehen und Botschaften zu transportieren. 

weiter

Elsbeth Ruckstuhl, aktive Seniorin, Schweiz

Hannes Hochuli habe ich als sehr feinfühligen, offenen und vertauenswürdigen Menschen kennengelernt. Er hat eine ganz spezielle Art, total verschiedene Menschen in kurzer Zeit einander näher zu bringen. Man fühlt sich sofort wohl und spürt, dass er nicht nur etwas vorträgt, sondern dass er weitergibt, was und wie er lebt, es erlebt und dass es aus dem Herzen kommt. Seine grosse Lebenserfahrung und sein Wissen, seine Einfachheit und Offenheit, aber auch den Umgang mit jedem Einzelnen zeugen von grosser Achtung, Einfühlsamkeit und einer wärmenden Ausstrahlung, welche einem sofort umfängt und spüren lässt, dass jeder und jede zu einem achtsameren Umgang mit sich selbst, mit den Mitmenschen und mit seinem Umfeld angesprochen und ermuntert wird.

Seit dem 40-Tage-Achtsamkeitstraining staune ich immer wieder, was ich an kleinen Dingen und Wahrnehmungen im täglichen Leben neu entdecken und erfahren kann: Sei es dem Gegenüber ein kleines Lächeln schenken, eine kleine Hilfeleistung anbieten, Begegnungen mit guten Gedanken und freundlichen Worten, auf mein Inneres hören und es wahrnehmen und dankbar sein.

Auf die täglichen Übungen und das «zu sich selber finden» möchte ich nicht mehr verzichten, weil ich viel ruhiger und gelassener an vieles herangehen kann und ich mich kaum noch stressen lasse. Es ist dann so wie es ist, und immer wieder zeigt sich ein Lösung und ein Weg. Die aufmunternden und liebevollen Texte, die Trainingsbetreuung in den 40 Tagen, welche ich erfahren durfte, sind einfach einzigartig.

Ersten234567891011Letzten